Master in Strategischer Klinischer Psychologie

öffentliche Folie

MASTER IN STRATEGISCHER KLINISCHER PSYCHOLOGIE
Der Master in Strategischer Klinischer Psychologie, aktiviert über 25 Jahre entwickelt und ständig weiterentwickelt auf der Grundlage neuer therapeutischer Formulierungen, die aus der ununterbrochenen klinischen und Forschungstätigkeit des Strategischen Therapiezentrums von Arezzo und seinen Niederlassungen auf der ganzen Welt hervorgehen, hat das Ziel, Fachleute auszubilden, die beabsichtigen, spezialisierte Fähigkeiten in Bezug auf das Modell zu erwerben der klinischen Intervention basierend auf dem kurzen strategischen Ansatz (Brief Strategic Therapy, Giorgio Nardone's Model).

Der Kurs basiert auf der Methodik des Lernens durch Handeln oder Lernen durch Handeln, mit dem Ziel, ein echtes vollständiges Eintauchen in das Studium des Prozesses und der Verfahren der strategischen Kurztherapie in den vier Phasen der Intervention zu schaffen, wobei eine direkte Erfahrung von bevorzugt wird Erlernen von Interventionsprotokollen spezifisch für die verschiedenen Formen der Psychopathologie und für die Techniken und Strategien der klinischen Intervention, die das Modell charakterisieren. Der Unterricht konzentriert sich auf die Präsentation und Erklärung von Videos klinischer Fälle, die von der ersten bis zur letzten Sitzung von Giorgio Nardone behandelt wurden, theoretisch-anwendungsbezogene Lektionen, Übungen zu Techniken und Schulungen zur Anwendung strategischer Kommunikation mit dem Patienten.

BILDUNGSPROGRAMM
Der Unterricht ermöglicht das analytische Studium jedes spezifischen Interventionsprotokolls und die Entwicklung spezifischer Fähigkeiten in Bezug auf Beratung, psychologische Unterstützung und Unterstützung und Rehabilitation.

Die ad hoc aufgebauten Strategien, Techniken und Interventionsstrategien für die wichtigsten Psychopathologien werden ausführlich vorgestellt: von Anorexie, Zwangsstörungen, Panikattacken bis hin zu Essstörungen und Lebenszyklusproblemen sowie Beziehungsproblemen und -schwierigkeiten im Kindes- und Jugendalter Adoleszenz, alle klinischen Bereiche, in denen sich das Modell als wirksamer erwiesen hat als die besten Formen der weltweit verbreiteten Psychotherapie.

Das Modell, das durch die Ergebnisse in Bezug auf Wirksamkeit und Effizienz validiert wurde, die über dreißig Jahre seiner Anwendung bei Hunderttausenden von Menschen auf allen fünf Kontinenten durch Hunderte von Therapeuten, die nach dem von Giorgio Nardone formulierten Ansatz ausgebildet wurden, bestätigt wurde, ermöglicht es den Lernenden schnell und effektiv auf die Bedürfnisse der Patienten reagieren die an ihn adressiert sind.

Darüber hinaus ist es dank der internen Entwicklungen der letzten 15 Jahre und der Entwicklung des strategischen Dialogs, einer verfeinerten Strategie zur Durchführung des ersten klinischen Interviews, die es bereits therapeutisch macht, möglich, bereits bei den ersten Sitzungen „scheinbar wundersame“ Ergebnisse zu erzielen in Bezug auf Symptome, die seit Jahren bestehen und die weder auf eine medikamentöse Behandlung noch auf eine jahrelange traditionelle Therapie angesprochen haben.

Ein schnelles Eingreifen bei Psychopathologien ist heute nicht mehr nur eine Option der klinischen Psychologie, sondern eine unumgängliche Bitte der Patienten, die das Recht haben, so schnell wie möglich und bestmöglich von ihrem Leiden befreit zu werden.

Klicken Sie hier, um das Bildungsprogramm herunterzuladen

STRUKTUR
Der Master in seiner Gesamtheit ist unterteilt in 14 Trainingstage, verteilt an einem Sonntag im Monat, mit Ausnahme des letzten Tages, der zusammen mit Prof. Giorgio Nardone in Arezzo abgehalten wird, für insgesamt 112 Stunden Präsenzunterricht.

Behandelte Themen für jedes einzelne Modul:

  • Das spezifische Interventionsprotokoll für die Erkrankung
  • Die Struktur und Verfahren der strategischen Problemlösung
  • Die 4 Phasen der Intervention
  • Betriebsdiagnose
  • Die Lösungsversuche und die Persistenzmodalität
  • Interventionstechniken, Strategien und Strategeme
  • Die verschiedenen Arten des Widerstands gegen Veränderungen
  • Dialog und die Sprache des Wandels

ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN UND REGISTRIERUNGSVERFAHREN
Zum Master werden Psychologen, Psychotherapeuten, Ärzte und Psychiater für eine maximale Teilnehmerzahl von 20 zugelassen. Mitgliedschaften werden angenommen, bis alle Plätze besetzt sind und gelten erst zum Zeitpunkt der Zahlung als bestätigt.
Anträge auf Teilnahme am Master können bis 10 Tage vor Beginn der Lehrveranstaltungen gestellt werden.

Zur Anmeldung ist ein Bewerbungsformular samt Lebenslauf per E-Mail an zu senden master@centroditerapiastrategica.com zu Händen des Commercial Development Managers.
Erst nach der Zulassung des Kandidaten, die innerhalb von 7-XNUMX Tagen nach Eingang verschickt wird, kann die Validierung durch Ausfüllen des entsprechenden Anmeldeformulars erfolgen.

LEHRER
Die Lehrer des Masters sind Teil eines internationalen und interdisziplinären Teams aus Psychotherapeuten, italienischen Akademikern und Gastprofessoren, die am Strategic Therapy Center ausgebildet wurden.

ABSCHLUSSPRÜFUNG
Am Ende des Kurses muss der Teilnehmer eine Abschlussprüfung absolvieren, in der er die erworbenen Fähigkeiten und Fertigkeiten unter Beweis stellt.

ZERTIFIKATE
Am Ende des Kurses erhalten die Teilnehmer ein reguläres Zertifikat über die Teilnahme am Master in Strategischer Klinischer Psychologie (Mindestpräsenz: 80% der Trainingsaktivitäten).

TEILNAHME QUOTA
2.500,00 Euro

LEHRBÜROS UND NÄCHSTE AUSGABEN

Informationen anfordern

Formblatt Strategische Klinische Psychologie
Rechnungserstellung
Dieser Beitrag wurde geposted in. Fügen Sie es hinzu Lesezeichen.
PHP-Code-Snippets Angetrieben durch: XYZScripts.com